Control XR

Bedienungsanleitung der enthaltenen ControlXR SIM-Karte

Bedienung

Ihr Gateway oder Ihre Barriere bietet Ihnen eine GSM-Einheit. Diese erlaubt Ihnen einen einfachen Zugriff auf Ihr Port oder Ihre Barriere durch einen Anruf an die GSM Einheit. Ist Ihre Telefonnummer als Nutzer in der Datenbank der GSM-Einheit eingetragen, können Sie die GSM-Einheit durch anrufen einer speziellen Nummer aktivieren. Da die GSM-Einheit über eine Rufnummernerkennung arbeitet, wird sie den Anruf nicht entgegennehmen, sondern das Gateway oder die Barriere sofort öffnen. Da der Anruf nicht verbunden wird, ist diese Funktion kostenlos und Sie zahlen keine Kosten.

Durch eine spezielle SIM-Karte in der GSM-Einheit kann nicht nur der Zugang gesteuert, sondern auch die Nutzer und Zugangsrechte über eine Software auf Ihrem PC verwaltet werden.

Wollen Sie beispielsweise Änderungen in der Anzahl der Nutzer oder Zugangsrechte vornehmen, können Sie die IP-Adresse der SIM-Karte per SMS anfordern. Die Einheit sendet Ihnen eine SMS1 mit ihrer IP-Adresse. Sie geben diese IP-Adresse in die angebotene PC Software ein und können so direkt von Ihrem PC mit der GSM Einheit kommunizieren.

Diese ControlXR SIM-Karte ist für drei oder sechs Monate* nach der ersten Nutzung aktiv und eignet sich zum Öffnen Ihres Zugangs, einschließlich Fernverwaltung. Nach drei oder sechs Monaten* benötigen Sie ein Abo, um die GSM-Einheit über diese SIM-Karte weiterhin nutzen zu können.

1 Diese ControlXR SIM-Karte hat ausreichende Daten für den täglichen Versand einer SMS für drei oder sechs Monate*.

Fortsetzung der SIM-Karte

Ihr Installateur hat die GSM-Einheit geliefert und diese in Betrieb genommen. Ab diesem Zeitpunkt kann die ControlXR SIM-Karte genutzt werden und ist für drei oder sechs Monate* gültig. Falls Sie die Nutzung der SIM-Karte hiernach weiterhin nutzen möchten, muss diese über das angehangene Formular aktiviert werden. Wird die SIM-Karte innerhalb der nächsten drei oder sechs Monate* nicht reaktiviert, ist die SIM-Karte in der GSM-Einheit nicht länger funktionstüchtig. Das Gateway oder die Barriere können hiernach nicht länger über die GSM-Einheit geöffnet werden.

Diese ControlXR SIM-Karte eignet sich zur Maschine-zu-Maschine Kommunikation und bietet Daten, Rufnummernerkennung, SMSen und eine dynamische IP-Adresse. Wenn Sie die SIM-Karte über das Bestellformular aktivieren, gehen Sie einen Vertrag mit ControlXR ein und erhalten Rechnungen von Control XR.

Die Rufnummer, über die Sie das Gateway oder die Barriere öffnen können, ist SIM-Kartenhalter zu finden. Die Rufnummer beginnt folgendermaßen: (+31) 097.

Wir streben an Werktagen eine Aktivierung der ControlXR SIM-Karte innerhalb von 24 Stunden nach Empfang des Bestellformulars an. Die Abo-Rechnung wird nicht vor drei oder sechs Monaten* nach Service-Beginn gestellt, also erst, wenn die Gültigkeit der ControlXR SIM-Karte abgelaufen ist.

Kosten

Die Kosten für die fortgesetzte Nutzung der ControlXR SIM-Karte nach drei oder sechs Monaten*:

  • Einmalig 5 €, ausschließlich MwSt.
  • Monatlich 4,25 €, ausschließlich MwSt.

Bestellung

Sie können die ControlXR SIM-Karte über das angehangene Bestellformular aktivieren. Nach Empfang des Formulars übernimmt ControlXR die Aktivierung der SIM-Karte.

Falls Sie die ControlXR SIM-Karte nach drei oder sechs Monaten* nicht weiter nutzen möchten, da sie beispielsweise die SIM-Karte eines anderen Nutzers verwenden möchten (Hinweis: keine Prepaid-Karte), können Sie die ControlXR SIM-Karte vernichten. Selbstverständlich können wir keine Garantie - oder Support - für die Nutzung von SIM-Karten dritter Parteien anbieten.

Kontakt

Für weitere Informationen zur Nutzung der SIM-Karte, kontaktieren Sie bitte den ControlXR Serviceschalter über +31 (0)88 - 1222020 oder per Mail an vraag@controlxr.com.

* Dies hängt von der Art der ControlXR-SIM-Karte ab, die Ihnen ursprünglich zugestellt wurde